Harmony people

Kunstkubus CUBIC

Karl-Marx-Platz

Ausstellungsdauer 24.10.-23.11.2021

 

Große menschliche Figuren aus Papier sind im Raum installiert. Ein großes Herz ist dabei anstelle des Gehirns angebracht und verknüpft das Herz und das Hirn. Linien zwischen der blau leuchtenden himmlischen Decke und dem erdigen Boden verbinden als spürende Adern die beiden Ebenen. 

Die Inszenierung zeigt den Menschen als mit Himmel und Erde verbunden. Harmonie entsteht hier in dem Fluss zwischen den unterschiedlichen Elementen, zwischen dem Himmel und der Erde.

Die polnische Künstlerin Martyna Kabulska arbeitet mit vielfältigen Medien und erarbeitet räumliche Bildwelten mit Zeichnung und objektaften Skulpturen. Sie ist auch Musikerin, spielt Violine in verschiedenen Ensembles und Bands.